Magie

„Magie, Magie – tu was du willst…“
Schmendrick, der Zauberer
(Das letzte Einhorn)

❤️

Als Baby warst du Magie pur.

Dann hast du gelernt dir einen Avatar zu erschaffen mit dem du „durch das Leben“ navigieren sollst. Doch dieser Avatar hat eine Nebenwirkung: Er aktiviert einen Vergessenszauber: der berüchtigte „Ich bin das – Zauber“. Mit der Zeit glaubst du immer mehr daran, dass du der Avatar bist und vergisst deinen magischen Ursprung. Plötzlich kann man dir etwas antun! Du hast den Eindruck, dass du den Avatar brauchst um zu leben und um dich von angeblich schlechten Menschen, Umständen und Gefühlen zu schützen. Doch in Wahrheit ist es der Avatar der das Leid erschafft.

Die Magieempfindlichkeit reduziert sich immer mehr… Umso älter der Avatar wird umso weniger Magie kann er wahrnehmen. Bis das Leben schal, leer, gewöhnlich, anstrengend oder vielleicht sogar sehr bitter schmeckt…

Nur in Momenten in denen dieser Zauber, wie durch ein Wunder, kurz aussetzt, bricht die Magie wieder durch. Du kennst diese Momente! Es ist die Schönheit und Magie des Lebens, die du als Kind noch so gut erahnen konntest…

Dies kann dein Weckruf sein, wenn Offenheit da ist um ihn als solchen wahrzunehmen.

Erkenne deinen Avatar und dann…
Lege ihn ab.

Probiere es aus. Immer mal wieder für eine kurze Zeit… Erforsche, wie es ist ohne diesen scheinbaren Schutz. Sei mutig, neugierig und geduldig mit dir selbst.

Du wirst erkennen, dass die Magie noch da ist! Dass du sie BIST! Orientiere dich an diesem innersten Glücksgefühl, einem Gefühl von Freude, Dankbarkeit und Liebe dafür, dass du HIER bist. Finde deine wahre Kraft. Finde dich selbst.

Und dann leuchte, wie ein Leuchtturm.
Aus Liebe zur Magie.
Aus Liebe zum Leben.
Aus Liebe zu dir.

❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s